An der Biegung des Flusses – 10, Teil 1: Qu’Appelle River

An der Biegung des Flusses – 10, Teil 1: Qu’Appelle River

Für die in Kanada lebenden Wolkenschilde als auch für die Assiniboine sind neue Zeiten angebrochen. Alles, nicht nur die traditionelle Lebensweise ist im Begriff sich zu verändern, wobei die Grenzen zwischen den Welten des Roten und Weißen Mannes mehr und mehr miteinander verschmelzen.

 

Während Feuermond in Major Alexander Dougle einen neuen Freund gefunden hat, der ihm in der Schlacht um Batoche das Leben rettet und auf den Rückweg zu seinen Leuten schickt, wird die Nordwest-Rebellion niedergeschlagen.

Der junge Wicasa Wakan kann seine Familien auf ihrem Weg in die Reservation einholen, doch es gibt noch jemanden, der nach ihnen gesucht hat.

Lieutenant Colonel Fielding hat den Befehl mit seinem Kommando aus fünfundvierzig Männern, die Assiniboine davon abzuhalten, in die White Bear Reservation zu ziehen. Stattdessen soll er sie bis an das südliche Ufer des Qu’Appelle River, in ihre neue Heimat begleiten.

In Ottawa hatte man befürchtet, dass diese und andere Gruppen sich erneut zusammenfinden und gegen die Gütige Mutter stellen. Doch kurz bevor Fielding sie am 19. Mai 1885 erreicht, werden beide Gruppen von einem Tornado überrascht.

Die Assiniboine können sich zwar retten, doch die Truppe von Fielding verliert ein Drittel ihrer Männer.

In ihrer Not kommen sich die Menschen näher und es entstehen sogar erste Sympathien auf Seiten der North West Mounted Police, die ohne Hilfe der Sioux ihre verschollenen Kameraden nie wiedergefunden hätten.

Nicht aber so bei dem Indianeragenten Simmons, der, um seine eigenen geschäftlichen Betrügereien bei der Neuerschaffung der Assiniboine-Reservation zu verschleiern, folgenschwere Intrigen schmiedet, die bald schon ihre Opfer fordern soll. Es müssen auf beiden Seiten schwere Entscheidungen getroffen werden, wie man sie in keinem Gesetzbuch der Gütigen Mutter findet. Am Ende bleibt die Frage, ob die Assiniboine den Männern der Gütigen Mutter wieder als Feinde gegenüberstehen werden.

Das Herz der Sioux, Band 10
An der Biegung des Flusses
Teil 1: Qu’Appelle River
von Peter & Éeny Marsh
Hardcover, A5, 300 Seiten
1. Auflage
ISBN 978-3-947488-09-4
19,90 € (inkl. gestzl. MwSt)
04,97 € (inkl. gestzl. MwSt)
demnächst:
als Hardcover kaufen >>
als e-Book kaufen >>